Festung Senftenberg – Ein Ausflugsziel für die ganze Familie

Beitragsbild Festung Senftenberg
0
(0)

Eine Sternenfestung

Festung Senftenberg – eine Sternenfestung. Ich stieß auf den Begriff Sternenstadt und wollte wissen, wofür dieser Begriff steht. Es gibt viele Städte und Orte deren Grundflächen auf einer Sternenform beruhen. Berlin hatte auch eine Sternenfestung, die die Stadtteile Alt-Berlin, Alt-Köln, Neu-Köln und dem Friedrich sein Werder (Friedrichswerder) einschloss. Auch Dresden mit den Zentren von Dresden-Altstadt und Dresden-Neustadt beidseitig an der Elbe und mit der Augustusbrücke verbunden, war eine Sternfestung, eine Sternenstadt.

Die kleine Festung ist eine Sternenfestung die in nur vier Richtungen ausstrahlt. Diese Festung zu besichtigen ist das eine, aber zu fühlen, was diese Sternenstätten in einem auslösen ist eine ganz andere Seite. Es fühlt sich einfach gut an. Daher bin ich auch lieber in Dresden als in Leipzig. Die Sterne haben etwas mit Frequenzen, mit Schwingungen zu tun. Diese Sternenstädte und Sternfestungen stehen immer in Verbindung mit Wasser. Aber das ist hier nicht das Thema.

Museum Schloss und Festung Senftenberg, Modell der Festung Senftenberg
Modell der Festung Senftenberg

Festungsgeschichte der Festung Senftenberg

Schloss und Festung Senftenberg ist eines der Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz. Das Museum auf der Festung Senftenberg umfasst momentan 5 Bereiche. Nach dem Kaufen der Tickets startet der Rundgang im Untergeschoss. Alles vom 16. Jahrhundert bis Heute konnten wir dort erforschen. Es war die nördlichste Bastion der Sachsen.

Museum Schloss und Festung Senftenberg, Festungsgeschichte erkunden
Einsicht in Kopien von Originaldokumenten

Ackerbürger, Stadtbürger, Staatsbürger | Kosmos einer Kleinstadt

In diesem Museumsbereich geht es um die Geschichte Senftenbergs und dessen Einwohner. Sehr interessant und das Thema DDR weckt Erinnerungen.

Museum Schloss und Festung Senftenberg,
Berufsbild des Schusters im Wandel der Zeit

Kunstsammlung Lausitz

Der Rundgang geht im Obergeschoss weiter. Dort sind über 2500 Werke von Künstlern der Region Lausitz zu sehen. Ab Ende Juni 2023 werden dort auch Werke vom Schauspieler, Maler, Graphiker, Musiker und Autor Armin Müller-Stahl zu sehe sein.

Sonderausstellung | Oh diese Schule

Dieser Museumsbereich hat unsere Töchter voll in ihren Bann gezogen und sie haben sich an der Altdeutschen Schrift versucht. Die Vergangenheit erlebbar. Älteren Besuchern wurden ihre Kindertage vor dem 2. Weltkrieg ins Gedächtnis gerufen. Auch ich hatte meine schönen Erinnerungen aus der Polytechnischen Oberschule der DDR wieder vor Augen. „Ach weist Du noch…..?

In dieser Etage befindet sich auch der Schlosssaal. Dort kannst Du auch Heiraten, wenn Du möchtest. Hier diesem Saal ist aber auch die Lausitzer Ostertradition ein Thema.

Museum Schloss und Festung Senftenberg,

Erlebnis – Bergbau – Seenland

Wieder im Erdgeschoss wartet das nächste Museumsthema auf uns. Es geht Untertage. In der Lausitz drehte und dreht sich alles um Kohle, Braunkohle, Steinkohle und um die Energiewende. All dies wird hier eindrucksvoll dargestellt.

Museum für Familien – Museum Schloss und Festung Senftenberg

Das Schloss und das darin enthaltene Museum ist wirklich ein Museum für Familien. Kinder haben (Stand April 2023) bis zu einem Alter von 16 Jahren freien Eintritt. Es ist ein Mitmach-Museum. Hier werden nicht nur Informationen vermittelt, Kinder und begeisterte Erwachsene können mitmachen, können anfassen, können testen. Es ist ein sehr kurzweiliges Museum.

Preise, Öffnungszeiten und auch Sonderausstellungen können sich ändern. Informationen zu diesem und den anderen Museen des Landkreises Oberspreewald-Lausitz findet ihr hier.

Wir wünschen Euch dort viel Spaß und hier mehr über uns erfahren.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Thomas Schmidt©Abenteuer mit den Schmidts

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Ich würde mich über Deine Meinung freuen. Bitte kommentiere den Beitrag.x
Nach oben scrollen