Swinemünde im Herbst – Tipps für einen Familienurlaub

Beitragsbild Herbsturlaub in Swinemünde
0
(0)

Herbsturlaub in Swinemünde

Unser Ostsee Abenteuer in Swinemünde, zuletzt im Februar 2024. Ja, wir sind des Öffteren hier, weil wir die polnische Ostseeküste lieben. Für einen entspannten und erholsamen Familienurlaub ist der Oktober an der Ostsee die perfekte Zeit. Die Seeluft ist frisch und die Sonnenstrahlen sind noch warm genug, um draußen zu spielen und die Natur zu genießen.

Der Herbst hat seine eigenen Vorteile: Der Strand ist nicht mehr so voll wie im Sommer, sodass man in Ruhe entspannen kann. Eine tolle Möglichkeit, die Zeit an der Ostsee zu verbringen, ist es, ein Apartment mit Selbstverpflegung zu mieten. So konnten wir unseren Urlaub ganz individuell gestalten und uns jeden Tag neu entscheiden, was wir unternehmen möchten.

Swinemuende 1

Es gab so viel zu entdecken an der Küste: von gemütlichen Spaziergängen am Strand bis hin zum relaxendem Sonnenbad in den Dünen. Es lohnt sich auch, einen Ausflug ans Meer zu machen und die frische Seeluft tief einzuatmen: Taucht ein in das Rauschen des Meeres und fühlt Euch sich wieder wohl in Eurer Haut. Ihr könnt auch eine Auswahl an Aktivitäten unternehmen, um Euren Familienurlaub an der Ostsee abwechslungsreich zu gestalten.

Besucht beispielsweise die verschiedensten Museen oder nutzt den Tag für Wanderungen entlang des Sandstrandes oder Radtouren durch die malerischen Landschaften der Insel Usedom. Oder nehmt an den verschiedensten Veranstaltungen teil, die rund um den Oktober stattfinden – ob es nun kleine Fischmarkte oder Kulturfestivals sind – hier findet jeder etwas Passendes für seinen Geschmack!

Das Usedomrad, von Swinemünde aus die Insel erkunden

Das Fahrrad Verleihsystem Usedomrad bietet für die Insel Usedom, von Swinemünde bis Peenemünde und das angrenzende Festland von Greifswald bis Ueckermünde Mietfahrräder an.

Wir waren jeden Tag am Strand Hand in Hand spazieren. Ob bei Regen oder starkem Wind, wir hatten unseren Spaß. Einfach nur Seeluft schnuppern und den Wellengang beobachten. Was brauch ein Mensch mehr zum erholen?

Aufsteller Usedomrad, Abenteuer mit den Schmidts
Aufsteller Usedom Rad

Unsere Bleibe / ein Apartment mit Kochnische

Unser Apartment haben wir über Booking.com gefunden und gebucht. Ein Zwei-Zimmer-Apartment mit Balkon und gerade mal 200 Meter vom Strand entfernt.

In Swinemünde gibt es viele verschiedene Apartments, die auf jeden Wunsch und Geldbeutel abgestimmt sind. Es gibt verschiedene Optionen für Kunden mit unterschiedlichen Ansprüchen: Alles von modernen Eigentumswohnungen bis hin zu schönen Ferienwohnungen. Dies bedeutet, dass jeder etwas Passendes finden kann.

Unser Apartment in diesem Haus direkt an der Promenade
Unser Apartment in diesem Haus direkt an der Promenade

Warum du ein Apartment in Swinemünde in der Nebensaison buchen solltest.

Wenn du darüber nachdenkst, einen Urlaub am Strand zu machen, ist es eine gute Idee, ein Apartment in der Nebensaison zu buchen. Der Strand in Swinemünde kann im Oktober ein perfektes Ziel sein. Die Preise sind deutlich günstiger und die Strände sind nicht überlaufen. Optimal für einen Herbsturlaub in Swinemünde.

Auf der folgenden Karte von Swinemünde auf Usedom habt ihr eine Auswahl an Hotels und Apartments, die ihr buchen könnt.

 

Es gibt viele Gründe, warum man ein Apartment in der Nebensaison in Swinemünde buchen sollte. Erstens ist es preiswerter als in der Hochsaison. Die Kosten für Unterkünfte können je nach Saison variieren, aber die Preise werden im Allgemeinen im Herbst und Winter billiger. Zweitens lohnt es sich auch für Touristen, die Ruhe und Abgeschiedenheit suchen. Während die Strände im Sommer überlaufen sind, ist es im Oktober deutlich ruhiger und man hat mehr Platz zum Entspannen.

Es gibt auch andere Vorteile beim Buchen eines Apartments in der Nebensaison für einen Strandurlaub in Swinemünde. Man hat mehr Freiheit bei den Aktivitäten und kann mehr Zeit an den Sehenswürdigkeiten verbringen oder die Insel Usedom erkunden. Außerdem hat man mehr Auswahlmöglichkeiten bei den Unterkünften da die Hotels und Apartments während der Nebensaison nicht voll ausgebucht sind. Da könnt ihr leicht Eure Wahl treffen.

Ein Apartment in der Nebensaison zu buchen bietet also viel mehr als nur Preisersparnis. Es ist eine großartige Möglichkeit, um Swinemündes schöne Landschaft zu erkunden und den Charme des Ortes zu erleben. Und das alles ohne die Hektik des Massentourismus!

Unsere Empfehlungen für Aktivitäten in Swinemünde mit Kindern

Ozeaneum Swinemünde
Ozeaneum Swinemünde

Baltic Park Molo Aquapark

Der Eingang zum Aquapark ist unter dem Hilton Świnoujście Resort. Ihr findet ihn wenn ihr der Baltic Park Molo Allee in Richtung Strand folgt. Dieser Aquapark bietet neben einem normalen Sportbecken und Saunabereich auch eine Indoor-Surfanlage, einen Wasserspielplatz (Pirateninsel) für die ganz kleinen Gäste, ein Strömungsbecken, einen Whirlpool und ein Relax-Becken an.

Promenade Swinemünde

Wir kennen die Promenade nur in der Nebensaison. Im Sommer wird sie bestimmt überlaufen sein. Es ist die längste Promenade in Europa und verbindet die alten Kaiserbäder bis Bansin auf der deutschen Seite der Insel. Sie versprüht einen gewissen Charme wenn man in der Dämmerung auf ihr entlang schlendert. Die besondere Architektur der Häuser, die zahlreichen Restaurants und die vielen kleinen Kioske und Shops machen diese Promenade zu einer ganz besonderen ihrer Art.

Auf der Promenade
Auf der Promenade

Mühlenbake

Es ist das Wahrzeichen von Swinemünde. Die Mühlenbake, Stawa Mlyny. Eine Warnung vorweg. Wenn ihr auf der Mole entlang zu ihr wandert, bleibt bitte auf dem Hauptweg. Die Felssteine an der Mole sind von Algen besetzt und sehr glatt. Die Mühlenbake ist ein beliebtes Fotomotiv.

Die Mühlenbake
Die Mühlenbake

Usedom erleben – Familie mit Kindern

  • Das Umgedrehte Haus an der Promenade in Swinemünde

Wenn Ihr auf der Promenade vom „Radisson Blu Resort Swinoujscie“ in Richtung deutsch-polnische Grenze wandert, dann findet ihr auf der rechten Seite, etwas versteckt, ein auf dem Kopfstehendes kleines Häuschen. Für Kinder ein Muss! Ein ähnliches Haus findet ihr auch im Harz.

Ein Haus steht Kopf, Abenteuer mit den Schmidts
Ein Haus steht Kopf

Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants

Entlang der Promenade findet ihr dicht an dicht Restaurants für jeden Geschmack und jede Preisklasse. Auch wenn wir unser Essen selbst zubereiten, so ist doch bei jedem Familienurlaub ein Restaurantbesuch Pflicht. Wir haben uns für das Restaurant Kuter „Kuter Smażalnia & Grill“ entschieden. Es war sehr lecker und die Teller reichlich gefüllt. Natürlich findet ihr auch ein Mc Donald in Swinemünde.

Supermärkte, Discounter und kleine Läden lassen euch nicht verhungern.

Das deutsche Usedom

Auch auf der deutschen Seite der Insel Usedom haben wir Ausflugsziele für Familien. Baumwipfel Pfad Usedom, viele Museen in Peenemünde und die Kaiserbäder sind perfekte Orte für einen Road Trip.

Fazit

Kurz gesagt: Usedom bietet viele Möglichkeiten für eine unvergessliche Zeit mit der Familie! Ob Strandbesuche, Kulturausflüge oder Naturerlebnisse – alle müssen hier nicht lange suchen um etwas Spannendes zu finden! Egal, ob allein oder in Begleitung – erkundet Usedom mit der Familie!

Wenn Dir dieser Beitrag gefällt, dann lass gern ein Kommentar hier. Und wenn Du schon Usedom kennst, dann schau Dich mal in Misdroy um. Hier geht es zu nächsten Beitrag zum Thema Strandfeeling. Misdroy/Miedzyzdroje

Informationen über den Autor findest Du hier.

Viel Spaß bei Eurem Herbsturlaub in Swinemünde.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Thomas Schmidt©Abenteuer mit den Schmidts

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
error

Gefällt Dir der Blog? Lass es andere wissen!

0
Ich würde mich über Deine Meinung freuen. Bitte kommentiere den Beitrag.x
Nach oben scrollen